Die effektvollste Methode, Fettpölsterchen loszuwerden

Fettabsaugung – Liposuktion
Zu den häufigsten durchgeführten ästhetisch-chirurgischen Eingriffen zählt die Fettabsaugung – Liposuktion. Sie ist die effektvollste Methode um Fettpölsterchen loszuwerden, die auch bei strenger Diät und regelmäßiger Fitness nicht verschwinden.

Was macht die Liposuktion so beliebt?
Mit ganz kleinen, später unauffälligen Narben kann die Körperform gezielt verändert werden. Kompetente Beratung und Information erhalten Interessierte unter http://www.dashausderschoenheit.at. Durch den Einsatz von modernsten Geräten mit feinen Kanülen sind nur kleine Schnitte erforderlich, um eine langfristige Figurverbesserung zu erzielen. Abgesaugte Fettzellen bilden sich nicht mehr nach.
Die Liposuktion wird hauptsächlich aus ästhetischen Gründen durchgeführt und ist bei der Frau und beim Mann in jeder Altersklasse möglich.

Wie funktioniert die Liposuktion?
Die Liposuktion wird in den meisten Fällen ambulant und in örtlicher Betäubung in der Praxis oder Tagesklinik durchgeführt. Größere Eingriffe erfordern eine Vollnarkose und einen kurzfristigen Klinikaufenthalt.
Die Liposuktion wird überwiegend im Bauchbereich, an den Oberschenkel, den Armen und am Po durchgeführt. Aber auch an empfindlicheren Körperzonen wie am Hals und Kinn ist eine Liposuktion durch die modernen Geräte und Methoden durchführbar.